Ecksauna – platzsparend und erstaunlich geräumig

Ecksauna
Bildquelle: Alhim / Shutterstock.com

Sie wünschen Sich eine Sauna, die auch in einen kleinen Raum passt und trotzdem alle Annehmlichkeiten bietet, die sie von einer Sauna erwarten? Ein Raum kann durch eine Ecksauna ausgesprochen stilvoll wirken. Eine solche Sauna verwandelt selbst einen kleinen Keller oder ein Badezimmer in einen Spa-Bereich.


Die Ecksauna – alle wichtigen Fakten

  • Sie wird meist als Massivholz-, Element- bzw. Systemsauna angeboten
  • Durch ein Klick- oder Tecksystem lassen sich Ecksaunen leicht installieren
  • Eine Ecksauna besteht aus hochwertigen Hölzern
  • In einer Ecksauna haben zwischen 1 und 4 Personen Platz
  • Die Hersteller bieten die Ecksauna in zahlreichen Größen und Ausführungen an
  • Das Preis-Leistungsverhältnis für Ecksaunen ist sehr gut

Ecksaunen diverser Shops

Empfehlungen der Redaktion

Home Deluxe – Skyline XL Big aus Hemlocktanne inkl. komplettem Zubehör

[produkte layout=“list“ include=“2859″]

Diese XL Sauna bietet sehr viel Platz. Sie verfügt über drei Sitzbänken in unterschiedlichen Höhen und sieht mit der vorderen kompletten Glasfront sehr modern aus. Das Design der Ecksauna ist schlicht und edel.

Die Saunakabine besteht aus hochwertigem Hemlock-Tannenholz. Hierbei handelt es sich um eine der dichtesten und edelsten Holzarten der Welt. Hemlock Holz ist ideal für eine erstklassige Wärmedämmung geeignet und daher optimal für eine Sauna. Als Ofen ist ein Hochleistungsofen der Marke “Harvia” verbaut. Dieser sorgt für eine angenehme und wohlige Wärme im Inneren der Sauna. Zudem verfügt die Sauna über zwei Lampen, die ausreichend Licht im Inneren bieten. Mit dabei ist außerdem ein großzügiges Zubehör Paket.

Bei Lieferung wird die Ecksauna in Elementbauteilen geliefert. Der Aufbau funktioniert mittels Klicksystem. Innerhalb von 1 bis 2 Stunden kann die Ecksauna daher in Eigenregie aufgebaut werden. Die Marke Home Deluxe bietet diese Sauna zudem noch in anderen Größen und Zusammenstellungen an.

Zusammen mit dem Zubehör Paket und dem einfachen Aufbau der Ecksauna steht dem Saunaspaß hier nichts mehr im Wege. Einfach bestellen, aufbauen und direkt loslegen und genießen.

Platzsparende Entspannung – Warum die Ecksauna so beliebt ist

Ecksaunen sind in unterschiedlichen Ausführungen zu haben und vor allem deshalb so beliebt, weil sie die Ecken von Räumen perfekt ausnutzen. Es gibt sie in:

  • klein, mittel und groß
  • mit abgerundeter Front
  • schrägem Einstieg
  • in Dreiecksform
  • mit großer Glasfront

Wer eine Ecksauna geschickt einplant, wertet nicht nur ein bestehendes Badezimmer auf, sondern kann auch aus einem bis dato ungenutzten kleinen Raum im Keller eine Wohlfühloase machen. 

Eine Ecksauna ist für Kellerräume oder ungenutzte Ecken im Haus perfekt geeignet, weil sie sich mit ihrer kompakten Bauweise leicht auch auf wenig Quadratmetern montieren lässt. Durch die Platzierung in der Ecke nimmt sie wenig Raum in Anspruch, so dass auch eine Dusche oder Ruheliegen genügend Platz finden. Die Ecksauna bietet also auf kleinstem Raum alles, was zu einem echten Saunaerlebnis gehört.

Schräger Einstieg in die Ecksauna ist üblich

Für eine Ecksauna bieten sich unterschiedliche Grundmaße an. Die gängigste Grundform ist das Quadrat mit gleich langen Seiten, bei dem eine Ecke abgeschrägt wird. Eine Ecke wird also, bildlich gesprochen, abgeschnitten und an diese Stelle die Tür eingesetzt. Damit geht der Ausgang schräg nach vorne weg. Auf diese Weise lassen sich kleine Räume gut ausnutzen und auch unter einer Treppe finden mit diesem schräg angesetzten Ausstieg kleine Ecksaunen ihren Platz.

Im Inneren der eigenen Sauna lassen sich mit ein wenig Geschick zwei Liegebänke in unterschiedlichen Höhen installieren. Perfekt ausgenutzt wird der Innenraum, wenn die Saunabänke über Eck laufen und der Saunaofen so platziert ist, dass auch die untere Bank uneingeschränkt nutzbar ist.

Weniger populär sind Ecksaunen, die zwei unterschiedlich lange Rückseiten aufweisen. Das führt dazu, dass es meist nur eine schräg angeordnete Saunabank in einer Höhe gibt. Da die Fläche im oberen Bereich der Sauna zu klein zum Liegen wird, schränken sich die Nutzungsmöglichkeit entsprechend ein.

Vor- und Nachteile der Ecksauna

Der Kauf einer Ecksauna bringt viele Vorteile mit sich, hat aber auch den einen oder anderen Nachteil. Die folgende Tabelle gibt einen Überblick und kann eine Entscheidungshilfe in Sachen Saunakauf sein.

Ecksauna VorteileEcksauna Nachteile
Die Ecksauna ist durch ihren Grundriss platzsparendWeniger Platz aufgrund der meist geringen Größe
Sie kann in kleinen Bädern oder im Keller installiert werdenReinigungsauswand ist etwas größer
Für eine Ecksauna werden hochwertige Hölzer wie Hemlocktanne oder Fichte verwendetBei zwei Rückseiten mit ungleicher Länge ist nur Platz für eine schräge Saunabank, der obere Bereich der Sauna ist nicht oder nur im Sitzen nutzbar
Sie können in unterschiedlichen Größen, je nach Platzangebot, bestellt und individuell angepasst werden
Mit Preisen zwischen etwa 1.200 und 5.800 Euro bieten sie eine große Spanne und ein gutes Preis-Leistungsverhältnis