Mehrpersonen Sauna – Merkmale, Kaufkriterien und -empfehlungen

Mehrpersonensauna
Bildquelle: nd3000 / Shutterstock.com

Eine Mehrpersonen Sauna umfasst alle Saunahäuser und alle Saunakabinen, die mehr als 2 Personen aufnehmen können. Im Privatbereich sind Saunakabinen für 2 Personen üblich. Größere Saunakabinen fürs Heim sind vergleichsweise selten gefragt. Das liegt daran, dass deutsche Privathaushalte durchschnittlich gesehen und statistisch betrachtet zwischen 2 und 3 Personen umfassen. Die logische Konsequenz ist, dass sich auch das Angebot an der durchschnittlichen Haushaltsgröße orientiert. Eine große Sauna, die für Gruppen geeignet ist, ist in deutschen Privathaushalten eher selten.

mehr

Tatsächlich ist die Gruppensauna in Finnland an der Tagesordnung, in Deutschland jedoch nicht. Eine Gruppensauna gibt es demzufolge auch nicht oft von der Stange, sondern ist häufig eine individuelle Maßanfertigung, jedenfalls dann, wenn die Nutzerzahl über die 4-Personen-Grenze hinausgeht. Wenn es im Folgenden um eine Mehrpersonen Sauna geht, dann sind Saunen gemeint, die maximal für vier Personen ausgelegt sind.

weniger

Mehrpersonensaunen Kaufempfehlungen

Mehrpersonensaunen für den eigenen Wellnesstempel kaufen? Wir haben Mehrpersonensaunen nach den Kriterien Nutzer-Bewertungen, Beliebtheit allgemein und Kosten verglichen und für Sie nachfolgend in Empfehlungslisten aufbereitet.

Top 5 Mehrpersonensaunen nach Nutzer-Erfahrungen und -Tests

Mehrpersonensaunen für Ihre Wellnessbereich mit besten Bewertungen! Nachfolgend die Mehrpersonensaunen, die von Nutzern am besten beurteilt wurden in Bezug auf ihre Eigenschaften und Preise.

Infrarotkabine Malmö150 Keramikstrahler & Hemlockholz | Eckkabine für 4 Personen | ArtSauna
  • Infrarotkabine für 4 Personen
  • Digitale Steuerung, Hifi System, LED-Farblichttherapie
  • 8 Keramik Infrarotstrahler
  • Leistung: 2400 Watt / Stellmaß: 150 x 150 x 190 cm

Beliebteste Mehrpersonensaunen (Bestseller)

Die nachfolgenden Mehrpersonensaunen sind die meistverkauften ihrer Art auf Amazon.de.

Die Mehrpersonensaunen, die bis heute am häufigsten verkauft wurden ermitteln wir durch tägliches Durchsuchen und Abgleichen der Anzahl verifizierter Käufe.

Unterschiedliche Saunaformen als Mehrpersonen Sauna

Eine Mehrpersonen Sauna kann zum Beispiel eine Infrarotsauna, eine finnische Sauna oder ein Sanarium sein. Es gibt Mehrpersonensaunen, die zwei, drei, vier oder mehr Liegen aufweisen. Die Breite einer Mehrpersonensauna ist ebenso variabel. So gibt es große Saunen mit einer Seitenlänge von 3 oder mehr Metern und einer Tiefe zwischen 1,80 m und 4 m. Viel größer dürfen Mehrpersonen Saunen für den Innenbereich eines Privathaushalts auch nicht sein, denn dann würden sie selbst in großzügig geschnittenen Häusern nur selten einen Platz finden.

Die Grundrisse von Mehrpersonen Saunen sind ebenfalls so variabel, wie die Ansprüche ihrer Nutzer. Es gibt große Saunen mit Eckeinstieg, andere weisen einen frontalen Einstieg auf. Manche Hersteller bieten eine Mehrpersonen Sauna mit einer großen Glasfront an, andere wiederum statten das Saunahaus lediglich mit einer Flächen-Glastür oder mit einer Holztür mit einem kleinen Glasfenster aus.

Kauftipps für Saunen für 2 bis 4 Personen

Die folgenden Tipps sollen helfen, beim Kauf einer großen Sauna für mehrere Personen Hilfestellung zu leisten.

  • Da eine Mehrpersonen Sauna für Gruppen von mehr als 4 Personen meistens eine Sonderanfertigung und entsprechen kostenintensiv ist, sollten sich Verbraucher ausführlich beraten lassen.
  • Wichtig ist, dass die Sauna an ihrem Standort optimal belüftet ist, weshalb auch um die Sauna drumherum für eine gute Belüftung Platz sein muss.
  • Das Saunaklima bei größeren Saunen spielt eine noch größere Rolle als bei kleinen Saunen. Gerade als große Saunen eignen sich deshalb nur die Massivholz– oder Blockbohlensauna, die aufgrund ihrer Massivholz-Bauweise für eine natürliche Atmung des Holzes stehen.

Fazit: Oft reicht eine Sauna für drei oder vier Personen in einem großen Privathaushalt aus, da es erfahrungsgemäß selten der Fall ist, dass mehr als vier Personen gleichzeitig eine Sauna benutzen. Verbraucher sollten deshalb sorgfältig abwägen, welche Saunagröße zu ihren Anforderungen passt.

Preise für Mehrpersonen Saunen

Die Preise für eine Mehrpersonen-Sauna in Form einer Massivholz- oder Blockbohlensauna liegen in Abhängigkeit von der Größe, Ausstattung, Qualität und Bauart zwischen 2.000 und 10.000 €. Für Sonderanfertigungen und besonders große Saunen wird deutlich mehr fällig.

Hinweis: Aktualisierung am 2.06.2020 um 01:00 Uhr über Amazon Product Advertising API. Daten und Preise können sich ggf. geändert haben. Über das Amazon.de Partnerprogramm verdienen wir Provisionen für qualifizierte Käufe.

Scroll to Top

Wir nutzen Cookies, um Ihnen eine bessere Browsing-Erfahrung zu bieten, Funktionen für soziale Medien anzubieten, Traffic zu analysieren und Werbung zuzusteuern. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen